SWISS CENTRAL CLINIC ZÜRICH

Ein ganzes Spital auf einem Stockwerk

archimed-swiss-central-clinic-1.jpg

Aufgabenstellung

Objekt

Swiss Central Clinic Zürich

Jahr

2018

Ort

Zürich (ZH), Schweiz

Fläche

ca. 752 m²

Einheiten

53 Raumeinheiten im 1.OG und 

9 Raumeinheiten im EG

Charakter

Feinsteinzeug und Holzoptik

Herausforderung

reduzierte Möglichkeiten für Versorgung und Entsorgung

Kategorie

Tageschirurgie 3x OP 1

Besonderheiten

Holzportale

Hinweis

geplant und realisiert bei Meier- Zosso Planungs AG 

Umsetzung

Verwaltung, Empfang, 2 Warteräume befinden sich im EG – Umkleideräume, Aufwach-Kojen und 2 Privée Zimmer im 1. OG

Heller Feinsteinzeugboden vermittelt Gefühl von Grosszügigkeit – Wände sind in Weissputz gehalten, Decke ist eine mikroperforierte Metalldecke, Empfang besteht aus Eiche und Corian

Verglasung der Warteräume lässt sich zur Seite schieben – verwandelt den Raum in einen grossen Saal, bspw. für Sitzungen oder Vorträge

Mediengase und Elektroanschlüsse in den 3 OPs sind in Pendel integriert – dadurch gibt es keine Kabel und Schläuche am Boden

archimed-swiss-central-clinic-3.jpg
archimed-swiss-central-clinic-4.jpg
archimed-swiss-central-clinic-5.jpg
archimed-swiss-central-clinic-2.jpg

WEITERE PROJEKTE